Unsere Grundsätze

Unser Ziel ist es, gemeinsam mit jedem einzelnen unserer Klienten einen individuellen Weg aus der Krise zu finden.

Wir sehen jeden einzelnen Menschen vor dem Hintergrund seiner Lebensgeschichte und seiner persönlichen Erfahrungen. Kein Leben gleicht dem anderen. Daher bedarf jeder Klient mit seinen Problemen aber auch seinen Fähigkeiten einer ganz individuellen Betrachtung und Problemlösung. Die Klienten geben ihre Ziele vor, auf deren Grundlage wir dann zusammenarbeiten.

Wir möchten unsere Klienten unterstützen, Selbstheilungskräfte zu mobilisieren und dem Leben eine neue Perspektive zu geben. Sie sollen Auslöser für Rückfälle erkennen und mit Krisen besser umgehen können.
Wir möchten mit und von unseren Klienten lernen und uns gemeinsam weiterentwickeln. In unzähligen persönlichen Gesprächen haben wir erfahren, welche Gedanken und Sorgen sich viele Betroffene machen. Hier sehen wir den Ausgangspunkt für unsere Arbeit.

Psychisch krank zu sein bedeutet nicht unausweichlich, die Selbstbestimmung aus der Hand geben zu müssen, von Anderen abhängig zu werden und die Würde zu verlieren.
Wir berücksichtigen in der Arbeit, dass die von uns unterstützten Menschen die Fachleute in eigener Sache sind.

——

Um eine PDF-Datei mit unserem Leitbild herunterzuladen, klicken Sie bitte hier.